info Icon© Foto: Sandro Schmalfuß
Freundeskreis in Weiden

Studienfahrt nach Chemnitz, der kommenden Kulturhauptstadt Europas

20. - 21. Juni 2024

Studienfahrt zeit info 08.00 Uhr reise info Bushof Wies Anmelden

Inhalt

Der Freundeskreis Weiden der Evangelischen Akademie Tutzing wird am 20./21. Juni 2024 eine Zweitagesfahrt in die kommende Kulturhauptstadt Europas unternehmen.

Chemnitz versteht sich als Stadt der Moderne. Sie war um 1900 das „Manchester Deutschlands“, ein höchst lebendiges Industriezentrum, in dem 800 Schornsteine rauchten und 80 Bühnen bespielt wurden. Wir werden dort die Werke der großen Künstler jener Zeit vorfinden: Henry van de Velde, Edward Munch, Erich Mendelsohn, Karl Schmidt-Rottluff, Otto Dix. Wir werden das größte Jugendstilviertel Deutschlands und die Zeugnisse der industriellen Glanzzeit kennenlernen, aber auch den für vierzig Jahre namensgebenden, schwungvollen Karl-Marx-Kopf. Nebenan werden wir im renommierten Chemnitzer Hof übernachten.

Für den  Bustranfer nach und in Chemnitz, sowie eine Übernachtung im 4-Sterne-Hotel fallen ca. 170 EUR p.P. an (zzgl. Eintrittsgebühren).

Anmeldungen ab sofort per mail oder Tel. s.o. erwünscht, spätestens bis Mitte April möglich.

Ort & Infos

Bushof Wies

Oskar-Von-Miller-Straße 14
92637 Weiden
Beginn 08.00 Uhr
Preis p.P. (zzgl. Eintrittsgebühren): ca. 170 €
Freundeskreis in Weiden
Ihr Kontakt vor Ort:
Dr. Ehrenfried Lachmann

Rehbühlstr. 90
92637 Weiden
Te.: 0961/29496
dr.lachmann[at]gmx.de