info Icon© Hochschule Landshut
Freundeskreis in Landshut

Zivilcourage verstehen – Warum sie schwerfällt und was wir dagegen tun können

20. Oktober 2024

Sonntags-Vorlesung zeit info 11.30 Uhr reise info Christuskirche Anmelden

Inhalt

Referentin: Prof. Dr. Julia Sasse, Ansbach.

Zivilcourage – die Bereitschaft gegen beobachtetes Unrecht vorzugehen – gilt in unserer Gesellschaft als höchst wünschenswertes Verhalten, trägt sie doch zum Schutz Einzelner und zur Aufrechterhaltung unserer kollektiven Normen und Werte bei. Gleichzeitig fällt es uns aber oftmals schwer in entsprechenden Situationen zivilcouragiert zu handeln. Wie diese Diskrepanz zustande kommen kann, erörtere ich aus sozialpsychologischer Perspektive und zeige auf, wie dieses Wissen zur Förderung von Zivilcourage in unserer Gesellschaft verwendet werden könnte.

Prof. Dr. Julia Sasse ist Professorin für Allgemeine Psychologie und Medienwirkungena an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Ansbach.

Ort & Infos

Christuskirche

Klötzlmüllerstr. 2
84034 Landshut
Beginn 11.30 Uhr
Preis Kostenfrei
Freundeskreis in Landshut
Ihr Kontakt vor Ort:
Evangelisch-lutherischer Dekanatsbezirk Landshut

Klötzlmüllerstr. 2
84034 Landshut
Tel.: 0871/9621311
dekanat.landshut[at]elkb.de